A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z
Nutzen Sie die Funktion der Volltextsuche, um einzelne Einträge des über 3.200 Begriffe umfassenden Schmucklexikons zu finden.  
 Volltextsuche: nur in der Begriffsliste suchen

Talmi

Eine unedle Schmuckmetalllegierung um 1840. Legierung aus 90 Prozent Kupfer und 10 Prozent Zink.

Benannt nach dem franz. Fabrikanten Tallois.
Talmi ist die Abkürzung von Tal(lois) und (de)mi - (or) "Tallois-Halbgold".
Die als unedel geltende Legierung nannte man Talmigold oder Halbgold. Talmigold wird in einer Kurzbezeichnung auch als mit hauchdünnem Goldblech plattiertes Kupfer oder Messing bezeichnet.


<< Taler Taracea >>

Verknüpfte Einträge:


Vertiefen Sie Ihr Wissen über Kunst!
Testen Sie unseren Gratisservice Kunstbegriff des Tages. Auf Wunsch erhalten Sie täglich oder wöchentlich per E-Mail einen Begriff aus dem Kunstlexikon geschickt.
Mehr Informationen »

Das Kunstlexikon für das iPhone!
Sie können das Kunstlexikon auch in einer für das iPhone optimierten Version ansehen. Klicken Sie einfach auf den nachfolgenden Link.
Jetzt öffnen »