Brandmarken, Schlagmarken, auf der Rückseite von * Tafelbildern eingebrannte oder eingeschlagene Herkunftsbezeichnungen. Brandmarken waren vor allem in der niederländischen Malerei des 16./17. Jh. üblich.


« Brandmalerei

Brandsilber »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.