Bronzezeit, * prähistorische Epoche, in Mitteleuropa von ca. 2500/1800 v. Chr. bis ca. 800 v. Chr., zwischen * Jungsteinzeit und * Eisenzeit.

In Gebieten des Alten Orients kannte man die Verarbeitung von Bronze bereits im 7. Jt. v. Chr. Namengebend war die häufige Verwendung von Bronzegegenständen. In der Ägäis und im italienischen Raum wurde die Bronzezeit schon im 12./11. Jh. v. Chr. von der * Eisenzeit abgelöst. Noch früher, nämlich bereits etwa 1500 v. Chr., war die Verwendung von Eisen für Werkzeuge und Waffen bei den Hethitern bekannt. Für die Herstellung von Schmuck, * Plastiken und Gefäßen wurde allerdings auch weiterhin * Bronze verwendet.


« Bronze

Bronzieren »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.