Adorant, auch Orant, lateinisch, "Anbetende(r)", 

Bezeichnung für eine betend dargestellte Person. In der Antike und Spätantike häufig mit erhobenen Händen, in der altorientalischen Kunst im allgemeinen mit vor der Brust gekreuzten Armen und in der christlichen Kunst des Mittelalters meist kniend,  später auch stehend mit gefalteten Händen wiedergegeben.


« Adonisrosen

Adrastos »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.