Busennadel, im 18./19. Jh. von Damen verwendete Schmucknadel zum Zusammenhalten von Schulter- oder Halstüchern. Busennadeln und * Krawattennadeln waren auf gleiche Weise verziert. Eine Sonderform der Busennadel sind die so genannten Inséparables, die aus zwei mit einem Kettchen verbundenen Schmucknadeln bestehen.


« Busenkrause

Bußbücher, Bußordnungen,Beichtbücher, Pönitentialbücher, »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.