Cristo morto, italienisch, "toter Christus",

In der Bildenden Kunst Terminus für die Darstellung des toten Christus am Kreuz mit auf die Brust herabhängendem Haupt, geschlossenen Augen und oft abgewinkeltem, geknicktem Körper.


« Cristalloceramie

Cristo vivo »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.