Fore-edge-painting, englische Bezeichnung für eine bestimmte Art der * Buchmalerei. Die einzelnen Teile des in Abschnitte zerlegten Bildes werden dabei jeweils am rechten Rand einer rechten Buchseite wiedergegeben. Das Gesamtbild ist nur erkennbar, wenn die aufeinanderfolgenden Seiten so aufgefächert werden, dass von jeder Seite jeweils nur der Bildabschnitt sichtbar ist.


« Fonte de Berlin

Forgo »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.