Hirazõgan, japanische Bezeichnung für Einlagen aus verschiedenfarbigen Metallen. Solche Arbeiten sind besonders bei Schwertstichblättern (* Tsuba) und * Kagamibuta-Netsuke zu finden.


« Hipponoos

Hirnhaube »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.