Initiale, die, Initial, das, von lateinisch initialis, "anfänglich",

1) Anfangsbuchstabe, der sich durch Größe, Farbe oder Verzierungen von den anderen Buchstaben abhebt. Seit dem 7./8. Jh. bis zum Ende des Mittelalters wurde in Schriften jeder Kapitelanfang, in manchen Büchern auch jede Seite, mit einer Initiale begonnen. Seit der Renaissance bis heute im Buchdruck (in bibliophilen Ausgaben) wieder üblich. Vgl. * Incipit-Seite.

2) Die Anfangsbuchstaben der Namen einer Person werden Initialen genannt; das * Monogramm als Namenszeichen besteht meist aus den Initialen.


« Infuliert

Initialenschmuck »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.