Jacquemart, von französisch Jacques, "Jakob", und französisch marteau, "Hammer",

Bezeichnung für eine Männerfigur, die bei großen Turmuhren mit dem Hammer eine Glocke anschlägt (Glockenschläger). Bisweilen wird der auch im deutschsprachigen Raum gebräuchliche Ausdruck Jacquemart auf einen "Mechanicus" namens Jacquemart zurückgeführt, der auf die Herstellung solcher Uhren spezialisiert gewesen sein soll.


« Jacquardweberei

Jad »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.