Kämpfer

1) Querstab aus Holz oder Stein, der eine Maueröffnung nach oben abschließt.

2) Widerlager, auf dem bei Mauern, Säulen oder Pfeilern ein Bogen aufliegt und das den Druck des Gewölbes aufnimmt.


« Kälberaugen

Kämpferholz »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.