Kerynitische Hirschkuh. In der griechischen Mythologie wird von einer scheuen Hirschkuh mit goldenem Geweih berichtet, die auf dem Berg Keryneia lebte. Das Einfangen der windschnellen * Hindin war die dritte der zwölf Aufgaben des griechischen Helden * Herakles.


« Kerykeion

Kerze »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.