Kerze, Beleuchtungsmittel, bestehend aus einem mittig verlaufenden Docht (imprägnierter geflochtener Baumwollfaden), der von Wachs, Paraffin, Stearin oder Talg umgeben ist. Hergestellt werden Kerzen von so genannten Kerzenziehern.


« Kerynitische Hirschkuh

Kerzenleuchter »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.