Krakelüren, französisch craquelure, "Abblättern von Farbe", "Riss",

Bezeichnung für die durch Austrocknung von Farbe und * Firnis bei Gemälden entstehenden Alterssprünge, manchmal auch * Krakelee genannt. Doch werden als Krakelee meist feine Risse bei Glaswaren (* Krakeleeglas) und in der * Glasur von Keramiken bezeichnet.


« Krakeleeglas

Kranich »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.