Maria im Rosengarten(Rosenhag), Darstellung Marias in einem umfriedeten Garten, inmitten von Rosen.

Maria im Rosengarten ist ein in der Spätgotik beliebtes Motiv, das häufig mit dem Sujet Paradiesgarten gleichgesetzt wird, bei dem sich Maria auf einer Wiese inmitten von Blumen befindet. Auch die "Einhornjagd" ist oft in den Rosengarten verlegt, wobei das Einhorn neben Maria lagert und seinen Kopf in ihren Schoß legt. Der im * Hohenlied vorkommende Garten wird gleichfalls mit dem Rosengarten und die in dem Lied besungene Braut mit Maria in Verbindung gebracht.


« Maria im Ährenkleid

Maria im Strahlenkranz »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.