Märtyrer, von griechisch martyros, "(Blut-)Zeuge". Bezeichnung für Menschen, die standhaft ihren Glauben bezeugten und dafür Marter und Tod auf sich nahmen. Personen, die ihres Glaubens wegen unblutig verfolgt und z. B. verbannt wurden oder Hab und Gut verloren, werden "Bekenner" genannt.


« Männerseite

Maestà »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.