Nematomorpher Typus, von griechisch nema, "Faden", und morphe, "Gestalt",

In der ostspanischen Levantekunst übliche Menschendarstellung, bei der oft in starker Bewegung befindliche Personen nahezu strichartig stilisiert, in Form von "Strichmännchen" wiedergegeben werden.


« Nekropole

Nemeischer Löwe »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.