Nikopoia, griechisch, die "Siegbringende", Marienbildtypus.

Maria ist thronend dargestellt, die rechte Hand der Gottesmutter liegt auf der Schulter des Jesuskindes, die linke auf seinem Knie. Die Bezeichnung Nikopoia soll darauf zurückgehen, dass ein byzantinischer Herrscher namens Nikephoros ein in dieser Weise gestaltetes * Gnadenbild auf seinen Feldzügen mitführte.


« Nikolaus von Myra

Nilpferd-Elfenbein »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.