Nuova Secessione Artistica Italiana, auf Initiative von R. Birolli 1946 in Venedig gegründete Künstlervereinigung.

Das von der Gruppe 1946 publizierte Manifest unterzeichneten neben Birolli auch B. Cassinari, R. Guttoso, E. Morlotto, A. Pizzinato, G. Santomaso, E. Vedova und A. Viani. 1947 präsentierten die der Gruppe Nuova Secessione Artistica Italiana angehörenden Maler ihre Werke erstmals unter der Bezeichnung * Fronte nuovo delli arti (Neue Front der Künste) in der Mailänder Galleria della Spiga (Galerie der Ähre) und 1948 bei der * Biennale Nuova Secessione Artistica Italiana von Venedig.


« Nuova Figurazione

Nuppenglas »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.