Pendantfiguren, französisch, Gegenstückfiguren.

Zusammengehörige Figuren gab es schon in der Antike, besonderer Beliebtheit aber erfreuen sie sich im Barock. Bekannte Pendantfiguren sind:

* Abraham und * Isaak,
* Adam und * Eva,
* Apollon und * Daphne,
* Apollon und * Marsyas,
* Atalante und * Meleager,
* David und Goliath,
* Demokrit und * Heraklit,
* Herakles u. * Omphale,
* Herakles tötet einen * Philister,
* Kain und Abel,
* Josef und Potiphars Frau,
* Paris und * Aphrodite,
* Paris und * Helena,
* Perseus und * Medusa,
* Perseus errettet * Andromeda (durch den Kampf mit einem Seeungeheuer),
* Herakles errettet * Hesione (durch den Kampf mit einem Seeungeheuer),
* Simson und * Delila u. a.


« Pendantbraceletten

Pendel »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.