Plinthe, von griechisch plinthos, "viereckiger Ziegel",

Bezeichnung für den schmucklosen viereckigen * Sockel, d. h. die * Basis einer Säule, eines * Pilasters oder eines * Standbilds. In Unkenntnis der ursprünglichen Wortbedeutung wird der Ausdruck Plinthe oft auch für runde Fußplatten von Figuren verwendet. Zum Unterschied vom * Postament ist die Plinthe nie hoch, sondern immer plattenförmig. (Der Ausdruck Sockel ist dagegen neutral, es gibt sowohl niedere als auch hohe Sockel.)


« Plica

Plique à jour »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.