Ateliermalerei, Atelierbild, im 19. Jh. entstandene Bezeichnung für Bilder, die nicht als * Freilichtmalerei (Plein-air-Malerei), sondern in einer Malerwerkstatt (Malstube) entstanden sind. Von den Impressionisten wurde die Ateliermalerei abgelehnt, weil diesen Bildern ihrer Meinung nach die Naturnähe und Frische fehle.


« Atelier libre

Athene »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.