Quirinus, römischer Kriegsgott aus der alten Götterdreiheit:

* Jupiter, * Mars und Quirinus, die von der so genannten * Kapitolinischen Trias: Jupiter, * Juno und * Minerva, abgelöst wurde. Das Hauptheiligtum des Gottes Quirinus war ein 293 v. Chr. eingeweihter Tempel auf dem nach ihm benannten Quirinal, einem der sieben Hügel Roms. Später wurde der als Stadtgründer Roms verehrte * Romulus manchmal mit Quirinus gleichgesetzt.


« Quincaillerie

Qum Qum »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.