Reformationsmünzen, * Gulden oder * Taler, die in den Jahren 1617, 1717 und 1817 geprägt wurden, zum Gedenken an die am 31. Okt. 1517 von Luther publizierten 95 Thesen gegen den Ablasshandel und die damit beginnende Reformation. Vgl. * Ablassbriefe.


« Reflexlichter

Regal »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.