Regulator, Präzisionsuhr des 19. Jh. mit automatisch reguliertem * Pendel (Kompensationspendel).

Bei solchen Pendeln befindet sich z. B. am unteren Ende ein mit Quecksilber gefülltes Röhrchen. Das Quecksilber gleicht die durch Temperaturschwankungen bedingte Ausdehnung oder Zusammenziehung der Pendelstange automatisch aus. Vgl. * Rostpendel.


« Register

Regulinisches Metall »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.