Reiterbecher, aus Glas oder Silber gefertigtes Trinkgefäß. Reiterbecher besitzen anstelle des Schaftes und Standfußes einen Ring, der auf einen Daumen gesteckt als Halterung dient, so dass man dabei die Zügel halten kann. Vgl. * Sturzbecher, * Stirrup cup.


« Reißkohle

Reiterheilige »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.