Reservage, das Auftragen von Schutzbeize.

Diese wird z. B. beim Färben von Stoffen an jenen Stellen aufgebracht, die keine Farbe aufnehmen sollen. Vgl. * Aussprengverfahren.


« Repunzierungspunze

Reservistenkrug »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.