Reservistenkrug, im 19. Jh. für Soldaten der Reserve (Reservisten) angefertigte hohe Bierkrüge mit Zinndeckel.

Die Bemalung und oft auch die Motive am Zinndeckel nehmen auf einzelne Waffengattungen Bezug. Die seinerzeit als Andenken erworbenen Steingut-Krüge sind heute beliebte Sammlerstücke.


« Reservage

Restauration »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.