Retusche, von französisch retouche, "Überarbeitung", "Nachbesserung",

Maßnahmen zur Erzielung eines bestimmten Darstellungseffektes bei Fotografien und (gemalten) Bildern, beispielsweise das "Wegretuschieren" nicht gewünschter Falten von Fotos oder die Ausbesserung von Fehlstellen gemalter Bilder.


« Rettungssymbolik

Revers »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.