Skyphos, griechisches Trinkgefäß in Form eines tassenförmigen Napfes, an dessen Rand zwei waagrechte (seltener senkrechte) kleine Henkel angebracht sind.

Der Gefäßtyp ist auf griechischen Vasen des * Schwarzfigurigen sowie * Rotfigurigen Stils oft abgebildet und heißt auch "Heraklesbecher". Irrigerweise wird das als * Kotyle bezeichnete becherförmige Gefäß, das auch als Hohlmaß diente (0,27 Liter), häufig mit dem niedrigeren schalenartigen Skyphos gleichgesetzt.


« Skylla

Skythische Kunst »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.