Sofa, bequehme, weich gepolsterte Sitzbank für mehrere Personen, bei der die Rücken- und die Seitenlehnen etwas nach außen geneigt sind.

Eine ältere Bezeichnung für Sofa ist französisch Canapé, deutsch Kanapee. Auch die dem Sofa ähnliche so genannte * Ottomane verfügt über feste Armstützen (oft in Form von Rollen), doch ist die Ottomane niederer als das Sofa und hat keine hohe Rückenlehne. Der * Diwan - eine aus dem Orient stammende Bezeichnung - hat zum Unterschied von Sofa und Ottomane weder eine Rückenlehne noch Armstützen. Das englische * Settee ist kürzer als das übliche Sofa, hat eine senkrecht stehende Rückenlehne und bietet für gewöhnlich nur zwei Personen Platz.


« Söller

Soft Art »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.