Tränenvase, antikes tropfenförmiges Glasgefäß mit langem, dünnem Hals.

Aus vorgefundenen eingetrockneten Resten des Inhalts kann man schließen, dass Tränenvasen zur Verwahrung von Salböl dienten. Früher wurde angenommen, dass damit Tränen von Trauernden aufgefangen wurden.


« Träne

Tragaltar »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.