Troika, Dreigespann, früher in Russland übliches, aus drei nebeneinander angeschirrten Pferden bestehendes Dreigespann vor einem Schlitten oder einer Kutsche.

Die Bezeichnung Troika wird meist für die Gesamtheit des Gespanns und des Fahrzeugs gebraucht. Die Troika war ein beliebtes Motiv der russischen Malerei.


« Troger-Figuren

Troiza »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.