Uria, Urias, Urija, Hauptmann in der Armee des Königs * David und erster Gemahl von * Bathseba.

Nachdem David erfahren hatte, dass Bathseba von ihm ein Kind erwarte, forderte er den Gemahl seiner Geliebten durch Boten auf, sich nach Hause zu begeben, damit er das Kind als sein eigenes anerkennen könne. Als Uria es ablehnte, den Schein zu wahren, händigte ihm David ein an * Joab gerichtetes Schreiben aus (Uriasbrief), in dem er Joab aufforderte, den unbotmäßigen Uria in einem besonders gefährlichen Kampfgebiet einzusetzen. Nach dem Tod Urias nahm David die schöne Witwe Bathseba zu seiner Gemahlin. Das ungewollte Kind starb acht Tage nach der Geburt. * Salomo ("der Weise"), der nächstgeborene Sohn des Königspaares, bestieg nach David den jüdischen Königsthron.


« Uranos

Uriel »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.