Urlauberkreuz, Wegkreuz. Beim Urlauberkreuz nahmen Pilger von ihrer Familie "Urlaub", die sie bis dorthin begleitet hatte, und begaben sich auf den Weg zu einer der * Wallfahrtsstätten.

Manchmal sollen Urlauberkreuze auf dem Weg zur Richtstätte (Galgenhügel) gestanden sein und die zum Tode Verurteilten dort Abschied von ihren Angehörigen genommen haben. Ein bekanntes Urlauberkreuz befindet sich an der Straße Wegscheid - Altpölla in Niederösterreich. Vgl. * Bildstock.


« Urkönige

Urne »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.