Vorgeschichtliche Kunst, Bezeichnung für prähistorische Kunstwerke, meist in Form von Schnitzereien und Ritzzeichnungen.

Ihre Motive versinnbildlichen die primären Wünsche der Steinzeitjäger: Nachkommenschaft (symbolisiert in * Venus- und * Idolfiguren) und Wild als Nahrungsquelle. Besondere Kunstfertigkeit zeigen die Schnitzarbeiten des * Aurignaciens. Aus dieser Kulturperiode des * Paläolithikums (Altsteinzeit) wurden in verschiedenen Ländern kleine Figuren aus Geweihstücken (* Rentierzeit), Bein, Mammutelfenbein und Stein gefunden. Das mit * Radiokarbonmethode festgestellte Alter der organischen Materialien beträgt bis zu 30.000 Jahre.


« Vorfahren Christi

Vorhölle »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.