Zoomorphes Motiv, griechisch "tiergestaltiges Motiv".

Als zoomorphe Motive ausgeführte Ornamente in Verbindung mit Flechtbändern waren schon in der germanischen und keltischen Kunst gebräuchlich. Eine solche Tierornamentik ist eines der Merkmale des * Vendelstils. Besonders beliebt waren zoomorphe Motive auch in der Renaissance.


« Zoodochos Pege

Zopf »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.