Patroklos(lateinisch Patroclus), in der griechischen Mythologie der intime Freund * Achills.

Als Achill nach einem Streit mit Agamemnon in seinem Zelt saß und grollte, kämpfte Patroklos im Panzer Achills an der Spitze der * Myrmidonen gegen die Trojaner, die Feuerbrände auf die Schiffe der Griechen warfen. Patroklos drängte die Trojaner zurück und verfolgte sie bis vor die Tore Trojas. Dort wurde er von * Hektor getötet, der dem Gefallenen die strahlende Rüstung Achills abnahm und als Beute beanspruchte. Hektor seinerseits wurde später im Kampf von Achill erstochen, der die Schwachstelle seiner alten Panzerung kannte. Die Rüstung hatte ursprünglich Peleus, der Vater Achills, von den Göttern als Geschenk anlässlich seiner Hochzeit mit Thetis erhalten.


« Patrizierhaus

Patron »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.