Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Das große Kunstlexikon von P.W. Hartmann
für die mobile Handynutzung optimiert
Das Lexikon, seit Jahren im Internet bereitgestellt, steht nun auch zur freien Nutzung mittels Mobiltelefon bereit. Für das Handy optimiert, kann es gut lesbar genutzt werden.

Hier öffnen Sie das Online - Kunstlexikon zur Auswahl der Buchstaben

An diesem unfangreichen Nachschlagewerk haben zahlreiche Kunsthistoriker und Fachleute der verschiedensten Sachgebiete mitgearbeitet. Beschrieben werden ca. 10.000 Stichwörter über alle Epochen der Kunstgeschichte von den Anfängen bis zur Gegenwart.

Erfasst sind Volkskunst, Kunstrichtungen der Moderne, Architektur, Kunsthandwerk, liturgische Begriffe (in Verbindung mit Sakralkunst), Judaika, historische Kleidermoden, alte Waffen, Möbel und Musikinstrumente, alte Bearbeitungstechniken, Materialien und Werkzeuge, bei Grafiken etc. gebräuchliche Fachausdrücke und deren Abkürzungen, Goldschmiedekunst und edle Steine, Glas- und Keramikwaren, mythologische und biblische Motive, Symbole (im Hinblick auf die Bedeutung hunderter Objekte, wie etwa auf Stillleben zu finden), Attribute (zur Erkennung mythologischen Figuren), Begriffe der Kunsttheorie und Kunstphilosophie.

Besonderes Merkmal des Nachschlagewerks ist die große Bandbreite des Stichwortangebots. Erklärung finden zahlreiche Objekte und Begriffe, die in Verbindung mit alten Kunstwerken und Schriften vorkommen. Bei vielen Stichwörtern ist als nützliche Hilfe eine Auswahl weiterführender Fachliteratur angeschlossen. Das Druckwerk (derzeit vergriffen) enthält 1663 Seiten.

Zahlreiche Begriffe aus diesem Lexikon werden im Rahmen unseres unentgeltlichen E-Mail Services "Kunstbegriff des Tages" den Abonnenten zugeschickt. Hier finden Sie dazu alle Informationen.

Wenn Sie eine Homepage haben, sind Sie herzlich eingeladen dieses Werk zu verlinken. Das Kopieren von Lexikonbegriffen, auch auszugsweise, ist nicht gestattet. Es besteht Urheberschutz.

Hier öffnen Sie das Online - Kunstlexikon zur Auswahl der Buchstaben