Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Black Jack

1) bis ins 18. Jh. verwendetes Trinkgefäß aus gepresstem und genähtem, mit * Erdpech oder Harz abgedichtetem Leder.

2) Aus Leder gefertigter, kugelig geformter und mit Sand gefüllter Totschläger. Erwähnung findet der Black Jack in alter Litaratur im Zusammenhang mit der Rekrutierung von Soldaten und Matrosen. Männer wurden mit dem Black Jack bewusstlos geschlagen, und wenn sie wieder erwachten, waren sie bereits auf hoher See oder in einer Kaserne.


« Blachmal

Bläser »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.