Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Calatravamöbel, in Spanien gefertigte, mit Eisenbeschlägen reich verzierte Möbel des 16./17. Jh.

Sie sind nach der maurischen Festung Calatrava benannt, dem Sitz des ältesten und bedeutendsten spanischen Ritterordens (gegründet 1158).


« Calamus

Calcedonia »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.