Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Eingeblindet, Bezeichnung für Figuren, die durch die Art der Rahmung (* Kastenrahmen) den Eindruck erwecken, * vollplastisch ausgeführt zu sein, in Wirklichkeit aber an der Rückseite abgeplattet sind.


« Einbrennen

Eingericht(e) - Eingrichtl »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.