Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Englische Manier, als * Schabkunst bekannte Kupferstichtechnik. Sie wurde im 17. Jh. in Deutschland entwickelt, erfreute sich im 18. Jh. aber vor allem in England großer Beliebtheit.


« Englisch verwischte Fassung

Englische Ohrenschraube »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.