Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
fecit, lateinisch, "er hat (es) gemacht",

Der meist mit fe. oder fec. abgekürzte Ausdruck ist bei älteren Kunstwerken häufig zu finden und gibt in Verbindung mit einer Signatur an, dass der Unterzeichnete das Objekt gemalt, gestochen oder geschnitzt hat. Der Passus ist von * f. f. (lat. fieri fecit, er hat machen lassen) zu unterscheiden.


« fe.

Feder »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.