Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Gardekuse, * Kuse (Stangenmesser) deren Klinge mit (eingeschwärztem, zum Teil vergoldetem) Ätzdekor verziert ist. Meist ist ein Wappen wiedergegeben, aus dem zu ersehen ist, zu welchen * Trabanten die Waffe gehörte.


« Garçonne-Mode

Gardinenstil »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.