Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Gedrückt. Das Drücken ist eine von der Innenseite des Werkstückes (Blech) her mit stumpfen Werkzeugen vorgenommene Art der Bearbeitung zum Zwecke der Formgebung. Eine durch Hämmern erzielte Fassonierung wird als * Treibarbeit bezeichnet. (Die industriell von innen und außen gleichzeitig angewandte Technik der Formgebung, unter Anwendung von formgebenden Werkzeugen und starken hydraulischen Pressen, heißt Tiefziehverfahren.)


« Gedrechselt

Geduldsarbeiten »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.