Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Haager Schule, Name eines Künstlerkreises in den 70er und 80er Jahren des 19. Jh., der von Joseph Israel in Den Haag gegründet wurde. Charakteristisch für die Haager Schule sind * Landschaftsbilder, die Ähnlichkeiten zur * Schule von Barbizon aufweisen. Zur Haager Schule gezählt werden u. a. die Maler J. Bosboom, die Brüder Maris und H. W. Mesdag.


« H. C.

Haar »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.