Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Plaqué, Metallveredelung mit Hilfe der * Galvanotechnik.

Derartige Vergoldungen wurden anfangs als plaqué d'or ("goldplattiert") bezeichnet, heute nur kurz als Plaqué. Zum Unterschied davon erfolgt die Veredelung beim * Dublee durch Aufschweißen oder Aufpressen einer dünnen Edelmetallauflage.


« Plantagenet-Stil

Plaquette »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.