Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Style rayonnant, französisch, "strahlender Stil",

1) Sonderform der französischen Gotik mit charakteristisch reichem * Maßwerk und großen Fensterflächen. Im Gegensatz zu den wuchtigen Mauern romanischer Bauten konnten mit Hilfe des * Strebewerks in der Gotik die Mauerstärke wesentlich reduziert und viele hohe Fenster eingepasst werden. Wenn die Sonne durch die * Glasmalerei der Fenster scheint, "erstrahlt" das Kircheninnere in ungewöhnlicher Lichtflut. Eindrucksvolle Beispiele für die Reduzierung des Mauerwerks sind die Kirche * Sainte-Chapelle, bei der fast der gesamte Oberteil des Kirchenschiffs verglast ist, und die Querhausfront von Notre-Dame in Paris.

2) Charakteristischer, strahlenförmig ausgerichteter keramischer Dekor aus der Gegend um Rouen.


« Style nouveau

Style rocaille »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.