Zurück A-Z Begriffssuche Home

BeyArs Kunstlexikon

Suche

Cancel Search
Beelzebub, Belzebub, abgeleitet von der kanaanäischen Gottheit Baal Sebul (Baalzubul), dem Hauptgott der phönikischen Stadt Ekron.

Im Alten Testament wurde der Name abgewandelt und Beelzebub als "Herr der Fliegen" bezeichnet (* Matthäus 12, 24). Die Redewendung "den * Teufel mit Beelzebuben austreiben" bedeutet, ein Übel durch ein noch größeres zu ersetzen.


« Beeckt

Beffchen »


Desktop-Version öffnen mit Volltextsuche über rund 350.000 Worte.